Zur Startseite

AvD Junioren

Aus Liebe zum Automobil und dem Interesse am Motorsport entstanden die AvD Clubs. Und die Junioren bereichern von Beginn der Wiederbegründung an das Clubleben. Leidenschaften und Interessen, die häufig so stark sind, dass die Junioren von damals nach Jahrzehnten noch Mitglied im AvD sind. Große Namen entstammen den Juniorengruppen der AvD Clubs. Auch ehemalige Vizepräsidenten wie z. B. Ingo Bender waren bereits als Junior Mitglied des AvD.

Neben der Beteiligung an Organisation und Durchführung von Clubveranstaltungen gibt es auch zahlreiche eigene Veranstaltungen der AvD Junioren. Dabei beschränken sie sich nicht nur auf Motorsport und Verkehrserziehung. Auch gesellschaftliche und Freizeitinteressen finden ihren Raum. Und zweimal im Jahr treffen sich die AvD Junioren auf Bundesebene. Unter dem Motto "Youngster meets Oldtimer" zieht der schon traditionelle Juniorentreff während des
AvD-Oldtimer-Grand-Prix seit Jahren auch immer mehr 'erwachsene' Mitglieder der AvD Clubs und AvD Korporativclubs an.

Die unter 18-jährigen werden auf Antrag des örtlichen Clubs beitragsfrei geführt, wenn bereits ein Elternteil Mitglied im Ortsclub ist. Und bis zur Vollendung des 28. Lebensjahres zahlen AvD Junioren einen reduzierten Beitrag.

Die AvD Junioren sind die neue Generation, die Zukunft der Ortsclubs und des AvD.

Du bist Junior im AvD? Dann trete unserer Facebook-Gruppe bei!



Beliebte Seiten

Beliebte Seiten

AvD Mitgliedschaft

AvD Mitgliederservice

Hotline: 069 6606-300

Service Garantie

Bei einer Panne kommt es auf schnelle und kompetente Hilfe an!